Teams Advanced Teamwork Deployment

Teams Advanced Teamwork Deployment Specialization

Anfang dieser Woche haben wir, als erster Schweizer Microsoft Gold Partner, die Calling for Microsoft Teams Advanced Specialization bekanntgegeben. Heute geben wir die Teams Advanced Teamwork Deployment Specialization Kompetenz bekannt. Doppelt hält besser, wie man so schön sagt. Im «Doppelpack» bieten wir Kunden hiermit einen weiteren Nachweis für erfolgreich und kompetent umgesetzte Microsoft Teams Projekte. Die Teamwork Specialization umfasst das Deployment von Microsoft Teams mit den Workloads SharePoint Online, Exchange Online und Yammer.

Wir sind stolz auf unsere Leistungen die wir seit 2014 als Microsoft Cloud Partner vollbracht haben und noch vollbringen werden. Mit unserem Fokus auf «100% Cloud» haben wir bereits früh damit begonnen, Kunden auf Ihrem Weg in die Microsoft Cloud zu begleiten. Dies umfasst die Analyse, Beratung, Konzeption und auch Umsetzung «made in Switzerland». Zudem bedienen wir unsere Kunden auch mit attraktiven CSP Lizenzmodellen für Microsoft 365 und Azure. Und als Ergänzung stehen zahlreiche  add-on Werkzeuge wie Skykick Backup, Kontaktsynch, E-Mail Signaturen und Printix zur Verfügung.

Teams Advanced Teamwork Deployment

Allgemeine Infos zu Microsoft Spezialisierungen

Die Microsoft Gold Partner Zusatz-Spezialisierungen (wie Teams Advanced Teamwork Deployment) ermöglichen Kunden eine einfachere Identifikation von spezialisierten Partnern. Die Teamwork Spezialisierung identifiziert Anbieter, welche ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihren nachweislichen Erfolg bei der Bereitstellung und Verwaltung von Teams Lösungen bewiesen haben. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, hat Microsoft diese Spezialisierung ins Leben gerufen. Es gibt eine Reihe von Anforderungen welche ein Microsoft Partner laufend erfüllen muss.

Liebe Blogleser/innen, Sie haben den Blog gelesen, herzlichen Dank hierfür. Wie Sie wissen entwickeln sich die Teams Telefonie Funktionen rasant weiter. Zum Zeitpunkt des Artikels war der Inhalt bestimmt aktuell, es kann aber sein, dass die Infos bereits überholt sind. Da wir geschriebene Blogs nur selten anpassen, haben wir anbei den Link zu unserer Collaboration Seite mit allen aktuellen Informationen zum Thema oder auch den Link zur Teams Collaboration Seite mit weiteren Infos zum Thema Teams

Teams Calling Advanced Specialization

Calling for Microsoft Teams Advanced Specialization

Gerne geben wir bekannt, dass wir als erster Schweizer Microsoft Partner die Calling for Microsoft Teams Advanced Specialization erreicht haben.

Calling for MIcrosoft Teams Advanced Specialization

Die Microsoft Gold Partner Zusatz-Spezialisierung ermöglicht Kunden eine einfachere Identifikation von spezialisierten Partnern im Bereich der Teams Telefonie. Diese Spezialisierung identifiziert Anbieter, welche ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihren nachweislichen Erfolg bei der Bereitstellung und Verwaltung von Teams Telefonie (PSTN) Lösungen bewiesen haben. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, hat Microsoft diese Spezialisierung ins Leben gerufen. Es gibt eine Reihe von Anforderungen welche ein Microsoft Partner laufend erfüllen muss.

Da die Implementierung von Calling-Lösungen teilweise komplex sein kann, benötigen Kunden entsprechende Partner mit Erfahrung und Praxiswissen. Nebst fundiertem Wissen über die Teams Telefonie, bieten wir auch entsprechendes und benötigtes Wissen im Bereich Microsoft 365. Dazu gehören Fragen zur korrekten Lizenzierung, die Migration von Skype for Business oder klassischen PBX Lösungen.

Auch hybride Installationen oder die Integration von SIP Geräten gehören zum Portfolio. Mit über 120 Teams direct routing Implementationen seit Q3/2018, haben wir ein breites Spektrum an Lösungen und Szenarien mit unserer eigenen SBC Plattform realisieren können. Wir sind stolz auf die enge Zusammenarbeit mit dem Microsoft Produkt Management und freuen uns auf weitere interessante Teams Telefonie Projekte im In- und Ausland.

 

Automatische Firmwareupdates für AudioCodes

Automatische Firmwareupdates für AudioCodes AC C450HD: Ab sofort bieten wir für unsere Teams Direct Routing und Teams Telefonie Kunden einen gratis Service für Firmware-Updates und Konfigurationen. Dies betrifft Kunden welche Audiocodes AC C450 HD-Geräte im Einsatz haben und aus Maturitätsgründen noch die Teams kompatible Skype UC Software nutzen um mit Teams Direct routing zu telefonieren. Verwendet man die Teams Firmware, so entfällt die Provisionierung durch eine FTP Dienst, da Office 365 eine Möglichkeit über das Teams Admin Center zur Verfügung stellt, um Geräte zu aktualisieren. Wir empfehlen nach Möglichkeit den Einsatz von Teams Geräten. Diese Geräte werden ebenfalls mit Android betrieben und von Microsoft mit der Teams App bespielt. Die App kommt direkt von Microsoft und wird im Teams Admin Center verwaltet.

Somit ist es möglich, dass Sie z.b. über DHCP einen Firmware Download URL oder einen Konfigurations-URL als DHCP Option auf die Telefone verteilen können. Die Geräte prüfen dann periodisch auf diesen Links ob es neue Firmware Pakete oder Änderungen an der Konfiguration gibt.

Somit entfällt das mühsame «händische» Konfigurieren, wenn ein Telefon neu angeschafft wird und zudem sind die Telefone immer auf dem aktuellen Stand was die Firmware angeht.

Die neuste Firmware für die Audiocodes IP Phones ist 3.2.1.474 und bietet unter anderem folgende nützlichen Verbesserungen:

  • Anruferkennung und Reverse Lookup von Outlook Kontakten (nur wenn mit Landesvorwahl korrekt erfasst und Dial-Plan im Tenant vorhanden ist)
  • Wählen von Outlook Kontakten aus dem synchronisierten Telefonbuch
  • Automatische Firmwareupdates für AudioCodes AC C450HD – natürlich auch für andere Modelle von Audiocodes möglich.

 

Liebe Blogleser/innen, Sie haben den Blog gelesen, herzlichen Dank hierfür. Wie Sie wissen entwickeln sich die Teams Telefonie Funktionen rasant weiter. Zum Zeitpunkt des Artikels war der Inhalt bestimmt aktuell, es kann aber sein, dass die Infos bereits überholt sind. Da wir geschriebene Blogs nur selten anpassen, finden Sie hier den Link zu unserer Teams Telefonie Seite mit allen aktuellen Informationen zum Thema.

Automatische Firmwareupdates für AudioCodes

Neue Partnerschaft mit Voxphone

blank

Neue Partnerschaft mit Voxphone: Wir freuen uns, Ihnen bekannt zu geben, dass wir ab sofort eine neue Partnerschaft mit dem VoIP-Provider Voxphone AG führen. Voxphone AG ist ein Unternehmen mit Firmensitz in Balzers, Liechtenstein. Voxphone AG fokussiert auf den Telecom Markt in Liechtenstein und in der Schweiz. Sie bietet neben Teams Angeboten auch klassische SIP Angebote und alle erdenklichen Leistungen in diesem Gebiet. Wir freuen uns sehr über diese weitere Partnerschaft für den Bereich Microsoft Teams Direct Routing.

Voxphone AG bietet seit 2018 umfassende VoIP-Telekommunikationslösungen für den professionellen Einsatz für Klein- bis Grossunternehmen in Liechtenstein und in der Schweiz. Dies ermöglicht Unternehmen auch im «Ländle» die Teams Lösungen mit einer lokalen Anbindung zu VOXphone zu nutzen. Zusammen mit Voxphone bieten wir unseren Kunden auch mit liechtensteinischen Rufnummern (+423) eine weitere Anbindungsmöglichkeit an Office 365 und an das öffentliche Telefonnetz. Informationen zum Angebot von Voxphone im Bereich Teams Direct Routing finden Sie auf:

https://www.voxphone.net/

 

Kontakt
close slider

Standort Schweiz

TwinCap First AG
Favreweg 1
CH-8304 Wallisellen
+41 44 666 50 50
info@twincapfirst.ch

Standort Deutschland

IT Boosting
Cloud Systemhaus
Bahnhofstraße 32
DE-72458 Albstadt
+49 7431 9493 440
info@it-boosting.de

Support: Hier klicken!

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.